Siedlung L’Étoile, Cormoret

Die im kantonalen Bauinventar als schützenswert eingestufte Liegenschaft «L’Étoile» in Cormoret wurde 1908 als Wohnhaus und Fensterfabrik gebaut und 1924 in ein Hotel Restaurant umgebaut. 1992 erfolgte durch gemeinsame Ausarbeitung eines Nutzungskonzeptes mit den künftigen Bewohnern/innen die Umnutzung der Liegenschaft, welche heute über sieben Wohnungen verfügt. Im Nordosten der Liegenschaft befindet sich eine grosszügige Gartenanlage direkt an der Schüss gelegen. Der Bahnhof Cormoret befindet sich gegenüber der Liegenschaft.

Kontaktpersonen

Wohnbaugenossenschaft Daheim
Bielstrasse 50, 2560 Nidau
Postfach 1356, 2501 Biel
Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Dienstag und Donnerstag: 14.00 - 17.00 Uhr

Die Geschäftsstelle ist bis auf weiteres geschlossen.
Sie erreichen uns per Mail oder Telefon.

Tel 032 361 22 37,
by moxi